Jobcenter MYK Projekte

Der Bereich Projekte im Jobcenter Landkreis Mayen-Koblenz dient mit seinem kreativen und innovativen Ansatz der Vernetzung der regionalen und überregionalen Akteure am Arbeitsmarkt. Ziel ist die Entwicklung passgenauer, an die Bedarfe der Menschen angepasster Projekte, um so eine nachhaltige Integration in Arbeit und Gesellschaft zu unterstützen.

Der Bereich Projekte ist AZAV-zertifiziert und umfasst zwei Schwerpunkte.

Der Schwerpunkt MYKnetz befasst sich hauptsächlich mit Netzwerkarbeit. Hier liegt der Fokus auf passgenauen Angeboten für Menschen mit und ohne Migrationshintergrund im SGBII-Bezug sowie für Unternehmen Außerdem sind hier die Projekte verortet, die durch Drittmittel unterstützt werden.

Schwerpunkt MYKnetz

AktiVoReha

Innovative Wege zur Teilhabe am Arbeitsleben - rehapro

Mehr erfahren

FAiR

Flüchtlinge und Asylsuchende integriert in die Region

Mehr erfahren

FiB

Frauen in Beschäftigung

Mehr erfahren

IQ Netzwerk

Integration durch Qualifizierung (IQ)

Mehr erfahren

MiB

Mütter mit Migrationshintergrund in Beschäftigung

Mehr erfahren

Digital geht besser

Digital geht besser

Mehr erfahren

Der Schwerpunkt MYKjobnetz beherbergt Projekte, die aus dem eigenen Eingliederungstitel finanziert werden.

Schwerpunkt MYKjobnetz

AnI

Analyse und Intervention

Mehr erfahren

LQA

Leben, Qualifizieren, Arbeiten

Mehr erfahren