Aktuelle Corona Informationen

Aktuelle Informationen zu Corona

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

aufgrund der weiterhin bestehenden Corona-Gefahr bitten wir Sie unser Jobcenter nur in dringenden Fällen, die nicht auf anderen Wegen (z.B. auf dem Postweg, per Fax, per E-Mail oder telefonisch) erledigt werden können, persönlich aufzusuchen.

Ihre Unterlagen (Anträge usw.) können Sie auch in den Briefkasten werfen.

Wir werden Ihre Leistungszahlungen natürlich weiterhin sicherstellen und nur den persönlichen Kontakt auf ein Minimum reduzieren.

Diese Maßnahme dient Ihrem und unserem Schutz. Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund!

Ihr Team des Jobcenters Landkreis Mayen-Koblenz

Aktuelle Informationen zu Corona

Hier finden Sie alle Neuigkeiten und Entwicklungen rund um die aktuelle Covid-19-Pandemie.

Wir möchten die Gesundheit aller schützen und das gegenseitige Ansteckungsrisiko durch das Coronavirus reduzieren. Deshalb ist das Jobcenter des Landkreises Mayen-Koblenz derzeit für den persönlichen Kontakt geschlossen.

Wir sind aber weiter für Sie da. Ihre Zahlungen laufen grundsätzlich weiter.

Auf der Website https://www.integrationsbeauftragte.de/corona-virus finden Sie laufend aktualisierte Informationen und weiterführende Links in 20 Sprachen:

  • zu aktuellen Beschlüssen von Bund und Ländern für den Alltag, das öffentliche Leben und Unterstützungsangeboten,
  • zum Impfen und zur Corona-Warn-App,
  • zu Reisebestimmungen aus Risiko-, Hochinzidenz- und Virusvariantengebieten,
  • zum mehrsprachigen Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen.

Mehrsprachige Informationen speziell für EU-Bürgerinnen und Bürger sind auch auf der Website der EU-Gleichbehandlungsstelle abrufbar: https://www.eu-gleichbehandlungsstelle.de/corona-virus

 

Hier gelangen Sie zum Youtube Channel des Landesamts für Flüchtlingsangelegenheiten in Berlin. Dort gibt es in 14 verschiedenen Sprachen Videos zur Impfung gegen Covid-19.

https://www.youtube.com/channel/UCBozvFtZF5uLgjGNvX9NZzg/videos

 

Weitere Erklärvideos in verschiedenen Sprachen stellt der Flüchtlingsrat Niedersachen e.V. zur Verfügung:

https://covid.nds-fluerat.org/